Modu­la­res Basis­trai­ning: Grund­la­gen der guten Führung 

Trai­ning zur Stär­kung der per­sön­li­chen Führungskompetenz

Ziel­grup­pe: 

Geschäfts­füh­rer und Füh­rungs­kräf­te mit unter­neh­me­ri­scher Eigenverantwortung.

Inhalt:

Viele Stra­te­gien in Unter­neh­men schei­tern nicht selten an den vielen unbe­wuss­ten Fall­stri­cken der fir­men­in­ter­nen Kom­mu­ni­ka­ti­on und Füh­rung. Füh­rungs­kräf­te aber auch Unter­neh­mer kommen häufig aus der Spe­zia­lis­ten­rol­le. Die Ver­mitt­lung von Füh­rungs­kom­pe­tenz ist daher oft kein Bestand­teil ihrer Aus­bil­dung, aber im unter­neh­me­ri­schen Kon­text erfolgsentscheidend.

In 4 Modu­len an je 2 Tagen ent­wi­ckeln die Teil­neh­mer in diesem Füh­rungs­kräf­te­trai­ning in einer klei­nen Lern­grup­pe und einer sehr ver­trau­li­chen Atmo­sphä­re ihre ganz per­sön­li­che Führungsroadmap.

Metho­disch werden die Teil­neh­mer dazu ein­ge­la­den, die ein­zel­nen Lern­in­hal­te mit ihrer aktu­el­len Füh­rungs­si­tua­ti­on abzu­glei­chen, das Gelern­te zu üben und ihren per­sön­li­chen Füh­rungs­stil ziel­ge­rich­tet weiterzuentwickeln.

In jedem Modul erar­bei­ten sich die Teil­neh­mer ein eige­nes Lern­pro­jekt, wel­ches sie bis zum nächs­ten Modul in ihrem Unter­neh­men umset­zen. Die gesam­mel­ten Erfah­run­gen und offe­nen Fragen werden in kol­le­gia­len Fall­be­ra­tun­gen gemein­sam bearbeitet.

Neben den hand­werk­li­chen Grund­la­gen der Füh­rung ist die Grund­hal­tung als Füh­rungs­kraft in der Inter­ak­ti­on mit Mit­ar­bei­tern, Kunden und Part­nern ein wei­te­rer wich­ti­ger Schwer­punkt der Trainingsreihe.

The­men­schwer­punk­te:

  • Was ver­ste­he ich unter Führung?
  • Wie gelingt mir gute Kommunikation?
  • Wie führe ich mit Zielen?
  • Wie dele­gie­re ich effektiv?
  • Wie führe ich Feed­back- und Kritikgespräche?
  • Wie stelle ich eine gute Vor­be­rei­tung und Mode­ra­ti­on von Mee­tings sicher?
  • Warum ist Ver­trau­en die Basis für meine erfolg­rei­che Führung?


Kosten:

Semi­nar­kos­ten: 3.160,-€ zzgl. MwSt. (8 Semi­nar­ta­ge a’ 395,-€)

Tagungs­pau­scha­le: 185,-€ zzgl. MwSt. je Modul

ÜN und evtl. wei­te­re Neben­kos­ten indi­vi­du­ell / Hotel­über­nach­tung wird empfohlen.

Ver­an­stal­tungs­ort:

Hotel Burg War­berg
An der Burg 3
38378 War­berg

www.burg-warberg.de

Unter­stüt­zung regio­na­le Fach­kräf­te­bünd­nis­se – Beruf­li­che Wei­ter­bil­dung
Euro­päi­sche För­de­rung für die nie­der­säch­si­sche Region

Das modu­la­re Trai­ning: Grund­la­gen der guten Füh­rung wird mit Mit­teln der ESF För­de­rung für die nie­der­säch­si­sche Region unterstützt.

In 4 Modu­len wird den Teil­neh­mern Basis­wis­sen zu den Themen Kom­mu­ni­ka­ti­on und Füh­rung ver­mit­telt und durch prak­ti­sche Übun­gen und Auf­ga­ben zum Pra­xis­trans­fer gefestigt.

Durch­ge­führt wird das Trai­ning von Sven Jose­witz, Coach Trai­ner und Mode­ra­tor für den Mit­tel­stand in und um Braunschweig.

 

Führungskräftetraining - Grundlagen der guten Führung - Sven Josewitz - Braunschweig

Ter­mi­ne 2024

Modul 1: 14. – 15. März 2024
Modul 2: 25. – 26. April 2024
Modul 3: 29. – 30. Mai 2024
Modul 4: 19. – 20. Juni 2024

Reser­ve­te­r­min 1: 04. – 05. Sep­tem­ber 2024
Reser­ve­te­r­min 2: 01. – 02. Okto­ber 2024

Status: buch­bar

 


Ange­bot für Unternehmen

Alle Trai­nings, Work­shops und Semi­na­re sind als fir­men­in­ter­ne Personal­entwicklungs­maßnahme möglich.

In einem per­sön­li­chen Gespräch klären wir das Ziel, das Erwar­tungs­bild und den Teilnehmerkreis.

Auf dieser Basis erstel­le ich ein maß­ge­schnei­der­tes Kon­zept und Angebot!


Buchungs­an­fra­ge

Für einen opti­ma­len Trai­nings­er­folg ist eine pas­sen­de Zusam­men­set­zung der Teil­neh­mer sehr wichtig!

Schi­cken Sie mir bitte zuerst eine Buchungs­an­fra­ge über das Kontaktformular!

Danach ver­ein­ba­ren wir einen Tele­fon­ter­min zum Ken­nen­ler­nen und zur ver­bind­li­chen Buchungsbestätigung.

 

 

7 + 6 =

“Die Trai­nings­mo­du­le zu den Grund­la­gen der guten Füh­rung waren sehr struk­tu­riert auf­ge­baut. Dabei wurde viel Neues mit bereits Bekann­tem ver­knüpft und sehr pra­xis­ori­en­tiert weiter ver­tieft. Man kann bei Sven Jose­witz ganz deut­lich eine große Erfah­rung und Bega­bung als Trai­ner erken­nen, die es ihm erlaubt, Zusam­men­hän­ge auch durch gewoll­tes Abwei­chen von der geplan­ten Vor­ge­hens­wei­se inter­es­sant und ein­drucks­voll zu vermitteln.”

 

Tim Stoldt, Geschäfts­füh­rer, con­Le­os GmbH

Ich bin Part­ner von TAB – Inter­na­tio­nal und Inha­ber der TAB-Region Braunschweig

Mehr Infor­ma­tio­nen zu TAB Unter­neh­mer­boards finden Sie auf den Seiten von The Alter­na­ti­ve Board (TAB)